FN News

Ergebnisdienst vom 28. Juli bis 2. August 2021 (Mon, 02 Aug 2021)
Bundes-Nachwuchschampionat Vielseitigkeit vom 30. Juli bis 1. August in Warendorf Teamwertung Pony 1. Hannover; 372,1 Punkte (Juli Madita (Wriedel) mit Fantasy TCF 3; Smilla Maline Philipp (Elsdorf) mit Lalube; Nell Röming (Barsinghausen) mit Marlon 192; Anni Müller (Liebenburg) mit Gino Ginelle R vom Renneber; Emily Johanna Wolfschmitt (Schladen) mit Namib W WE) 2. Sachsen; 354,7 (Mayte Hetmank (Kamenz) mit Bell-a-Bon; Lea Hohmann...
>> Mehr lesen

WM Voltigieren: Gold für Ingelsberg und Lily Warren / Arne Heers (Mon, 02 Aug 2021)
Le Mans/FRA  (fn-press). Medaillenregen für die deutschen U18-Voltigierer: Die Mannschaft um Junioren-Bundestrainer Kai Vorberg hat am Entscheidungstag der Junioren-Weltmeisterschaften im französischen Le Mans insgesamt sechs Mal Edelmetall eingefahren. Gold für die schwarz-rot-goldene Equipe sicherten sich im Pferdesportzentrum Boulerie Jump – dem Pole Europeen du Cheval – das Team Ingelsberg vom Landesverband Bayern sowie Lily Warren (Oldenburg) und...
>> Mehr lesen

Springen: Longlist für EM in Riesenbeck aufgestellt (Mon, 02 Aug 2021)
Warendorf (fn-press). Die Wettkämpfe der Springreiter bei den Olympischen Spielen in Tokio/JPN haben zwar noch nicht begonnen, trotzdem geht der Blick bereits in Richtung eines weiteren Saison-Highlights: die Europameisterschaft in Riesenbeck. Der Springausschuss des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei (DOKR) hat dafür jetzt die Longlist aufgestellt. Das Championat findet vom 1. bis 5. September auf der Anlage Riesenbeck International statt. ...
>> Mehr lesen

Valkenswaard/NED: Platz zwei für deutsche Vierspänner im CAIO (Sun, 01 Aug 2021)
Valkenswaard (fn-press). Im Nationenpreis der Vierspänner, auf der Anlage von Weltmeister Boyd Exell in Valkenswaard in den Niederlanden, hat das deutsche Team Platz zwei belegt. Zur erfolgreichen Vierspänner-Mannschaften gehörten Michael Brauchle (Aalen), Christoph Sandmann (Lähden) und Georg von Stein (Modautal). Keine Überraschung war der Sieg der niederländischen Mannschaft im Nationenpreis, die sich mit 325,05 Strafpunkten deutlich...
>> Mehr lesen

Herzlake: Ausländische Gäste dominieren (Sun, 01 Aug 2021)
Herzlake (fn-press). Zum Stelldichein der ausländischen, insbesondere skandinavischen Dressur- und Springreiter*innen geriet das internationale Turnier auf Gut Einhaus im emsländischen Herzlake. Den Grand Prix Special gewann die in Deutschland lebende Finnin Emma Kanerva, im Großen Preis der Springreiter war der Franzose Julien Epaillard nicht zu schlagen. In nahezu allen...
>> Mehr lesen