FN News

FAQ zur FN-Kommission Ausbildungsmethoden (Wed, 19 Jan 2022)
Warendorf (fn-press). Rund um den RTL-Beitrag zu mutmaßlichen Vorgängen auf der Reitanlage von Ludger Beerbaum ist eine große Diskussion über die Begriffe Barren und Touchieren entstanden. Dabei erreichten die FN auch viele Fragen dazu, welche Aufgabe die FN-Kommission Ausbildungsmethoden hat und wer ihre Mitglieder sind. Die Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN) hat die am häufigsten gestellten Fragen (FAQ) zusammengefasst und beantwortet: ...
>> Mehr lesen

Hallenturnier Neumünster auf 2023 verschoben (Tue, 18 Jan 2022)
Neumünster (fn-press). Das traditionelle Hallenturnier in Neumünster, die VR CLASSICS, das vom 16. bis 20. Februar stattfinden sollte, wird coronabedingt auf das Jahr 2023 verschoben. Die gute Nachricht ist: Die Weltcup-Dressur darf am 19. und 20. Februar in den Holstenhallen stattfinden – ohne Publikum vor Ort, aber im Livestream bei ClipMyHorse.TV verfügbar. Damit will der Veranstalter auch ein Zeichen setzen: Die VR CLASSICS Neumünster sind seit 1989...
>> Mehr lesen

Turniervorschau vom 17. bis 23. Januar 2022 (Tue, 18 Jan 2022)
Internationales Offizielles Springturnier (CSIO5*/CSI2*) vom 19. bis 23. Januar in Abu Dhabi/UAE CSIO5*: Jörg Naeve (Bovenau); Nicola Pohl (Marburg); Miriam Schneider (Bovenau); David Will (Marburg). CSI2*: Katharina Braulke (Deutschland). Weitere Informationen unter Email: showjumping@uaeerf.ae Internationales Springturnier (CSI3*/1*) vom 17. bis 23. Januar in...
>> Mehr lesen

Informationen zum Umgang der FN mit dem RTL-Beitrag vom 11. Janua (Tue, 18 Jan 2022)
Warendorf (fn-press). Im Nachgang der Ausstrahlung eines Fernsehbeitrages über mutmaßliche Vorgänge auf der Reitanlage von Ludger Beerbaum hat der TV-Sender RTL der FN nun einen mehrminütigen Zusammenschnitt verschiedener Videosequenzen zur Verfügung gestellt. Bisher waren der FN nur bei einer Gelegenheit wenige Sekunden kurzer und verpixelter Szenen vorgeführt worden. Ort und beteiligte Personen waren nicht zu erkennen. Die FN hat den längeren...
>> Mehr lesen

Fahren: Weltcup-Finale 2022 mit zwei deutschen Vierspännern (Mon, 17 Jan 2022)
Mareike Harm beim Weltcup in Stockholm - Foto: Lafrentz Leipzig (fn-press). Mit Mareike Harm und Michael Brauchle sind zwei deutsche Vierspänner beim Weltcup-Finale am Start. Das Finale findet vom 6. bis 10. April in Leipzig statt. „Das freut uns...
>> Mehr lesen